Attraktionen Düsseldorf Sehenswürdigkeiten
Home - attraktionen.info

Düsseldorf ATTRAKTIONEN:

 
Düsseldorf
Altstadt
Esprit-Arena
Frank Gehry Bauten
Gap 15
Goethe Museum
Hafen
Haus des Karnevals
Heine Museum
Hotel Breidenbacher Hof
Königsallee
Messe
Rathaus
Ratinger Tor
Rheinbrücken
Rheinturm
Rheinuferpromenade
Schlossturm
Stadthalle

Rheinuferpromenade in Düsseldorf

  
Die Rheinuferpromenade ist neben der Königsallee die bekannteste und berühmteste Flaniermeile in Düsseldorf, seit man den vorher dort existierenden Straßenverkehr um das Jahr 1990 in einen Autobahntunnel umgeleitet hat. Nun ist sie verkehrsfrei und so nutzen viele Menschen sie täglich zum Spazierengehen, zum Entspannen oder auch für eine Sightseeing-Tour, da die Promenade von zahlreichen interessanten Sehenswürdigkeiten gesäumt ist.

Die Rheinuferpromenade ist neben den drei Stadtteilen Altstadt, Unterbilk und Carlstadt gelegen und verläuft, wie der Name schon sagt, zwei Kilometer lang parallel zum Ufer des Rheins. Die als die schönste Promenade am Rhein geltende Rheinuferpromenade besteht aus insgesamt vier Straßen, genannt Mannesmannufer, Schlossufer, Rathausufer und Tonhallenufer. Von hier aus kann man über den Rhein bis nach Oberkassel sehen und natürlich den neuen Medienhafen bewundern.

Nachdem sie 1995 neu strukturiert wurde, erhielt die Promenade im Jahre 1998 für ihre wunderschöne Gestaltung den so genannten Deutschen Städtebaupreis. Das Lob für den Gewinn dieses Preises gebührt den Architekten Niklaus Fritschi, Günter Baum und Benedikt Stahl, die 1991 einen Wettbewerb mit ihrem Entwurf gewannen und somit auch mit der Neugestaltung der Rheinuferpromenade betraut wurden.

Die Rheinuferpromenade Düsseldorf ist aufgrund ihrer zentralen Lage und des schönen Ausblicks Anziehungspunkt und eine der Haupt-Attraktionen für Einheimische sowie für Touristen. Aber auch die zahlreichen Veranstaltungen, die hier organisiert werden, sind ein wahrer Publikumsmagnet und locken jedes Jahr viele Besucher an. Zum Beispiel findet im Mai jeden Jahres hier der Düsseldorf-Marathon statt. Ebenfalls sehenswert ist das japanische Feuerwerk, welches ebenfalls einmal jährlich, nämlich am so genannten Japan-Tag, auf der Promenade organisiert wird, oder die berühmte große Düsseldorfer Rheinkirmes, durch die in der Umgebung der Rheinbrücken, regelrechter Ausnahmezustand auf Grund der vielen Besucher herrscht.