Attraktionen Paris Sehenswürdigkeiten
Home - attraktionen.info

Paris ATTRAKTIONEN:

 
Paris
Arc de Triomphe
Centre Pompidou
Champs-Elysees
Disneyland
Eiffelturm
Hotel de Ville
Hotel Ritz
Invalidendom
Jardin du Luxembourg
Louvre
Moulin Rouge
Notre-Dame
Opera Garnier
Palais de la Cite
Palais du Luxembourg
Palais Royal
Pantheon
Place de la Concorde
Sacre Coeur
Stadion Saint Denis
Schloss Fontainebleau
Schloss Versailles

Hotel Ritz in Paris

  
Hotel Ritz in Paris
Hotel Ritz am Place Vendôme 15 in Paris
(c) Anja Semling, pixelio.de
Das Hotel Ritz in Paris am Place Vendôme 15 ist ein legendäres 5-Sterne Luxushotel. An dem Platz, den Versailles-Architekt Jules Hardouin-Mansart entwarf, ist das 1898 von dem Schweizer Cesar Ritz eröffnete Hotel Ritz der Inbegriff von Luxus und Glamour.

Das Ritz verfügt über 103 Zimmer und 56 Suiten, die im traditionellem französischem Klassizismus Stil eingerichtet sind. Das Hotel Ritz in Paris befindet sich in dem sündhaft teuren Dreieck zwischen Louvre, Eiffelturm und Garnier-Oper. Viele Geschichten und Legenden ranken sich um das Ritz und seine prominenten Gäste, wie "Stars und Sternchen", gekrönte Häupter, exzentrische Schriftsteller und berühmte Mode-Designer.


 

Die Übernachtungspreise im Hotel Ritz bewegen sich von 770.- EUR in den „einfachen Zimmern“ bis hin zur teuersten „Imperiale“ Suite wo die Nacht nur lächerliche 12.000 EUR kostet. Die angegebenen Preise (Stand Juni 2008) sind natürlich ohne Frühstück! Je nach Ausstattung wird dieses im Ritz zwischen 36 EUR (Continental Breakfast) bis hin zum Ritz-Breakfast mit 67 EUR extra berechnet.

Ein 4-Gänge Menue a la Carte im ein Sterne Restaurant L’Espadon im Hotel Ritz kostet in der Regel zwischen 320-400 EUR, kann aber je nach „Creation der Haute Cuisine“ auch ein paar Euros mehr kosten. Ein Kaffee im Restaurant L’Espadon wird ihnen zurzeit mit 11 EUR berechnet. Das Hotel Ritz gibt es auch in der italienischen Hauptstadt Rom.  

Im „Health Club“ im Ritz Hotel in Paris sind auf 1.700 Quadratmetern die großzügigen Einrichtungen wie ein Indoor Swimming Pool, Dampfbad, Sauna, Jacuzzi, Fitness Centre, Schönheitssalon und ein Squashplatz untergebracht. Das Hotel Ritz gehört seit 1979 Mohamed Al-Fayed, einem ägyptischen Unternehmer und Milliardär, dem auch das berühmte Kaufhaus Harrods in London gehört.