Attraktionen Paris Sehenswürdigkeiten
Home - attraktionen.info

Paris ATTRAKTIONEN:

 
Paris
Arc de Triomphe
Centre Pompidou
Champs-Elysees
Disneyland
Eiffelturm
Hotel de Ville
Hotel Ritz
Invalidendom
Jardin du Luxembourg
Louvre
Moulin Rouge
Notre-Dame
Opera Garnier
Palais de la Cite
Palais du Luxembourg
Palais Royal
Pantheon
Place de la Concorde
Sacre Coeur
Stadion Saint Denis
Schloss Fontainebleau
Schloss Versailles

Eiffelturm in Paris

  
Eiffelturm
Eiffelturm Paris
(c) Andri Peter, pixelio.de
Das berühmteste Wahrzeichen und die Attraktion von Paris war mit knapp 320 m Höhe seinerzeit das höchste Bauwerk der Welt. Der „eiserne Turm“ wurde 1889 vom Ingenieur und Brückenbauer Gustave Eiffel (1832 – 1932) für die Weltausstellung und die Hundertjahrfeier der Französischen Revolution konstruiert. Diese kühne Konstruktion gefiel den wenigsten. Dieser riesige „Brückenpfeiler“ löste eine heftige Protestwelle aus. Die anfängliche Kritik an diesem Bauwerk schlug dann aber in Begeisterung um, als die Funktechnik im ersten Weltkrieg ihre strategische Bedeutung fand.

Was zunächst nur Blickfang war, diente seit 1916 als Antennenmast. Die Konstruktion vom Eiffelturm war ursprünglich als Provisorium für max. 20 Jahre geplant. Für den Bau wurden in nur zwei Jahren ca. 18.000 Einzelteile mit 2,5 Mio. Nieten von ca. 3.000 Metallarbeitern zusammengesetzt. Im Sturm beträgt die Schwankung der Turmspitze max. 12 cm und die Höhe variiert je nach Temperatur um die 15 cm.

Bei Nacht lassen zahlreiche Scheinwerfer den Eiffelturm in vollem Glanz erstrahlen. Dabei ist in ganz Paris der rotierende Scheinwerfer der Turmspitze zu sehen. Aus einem ursprünglichen Ärgernis wurde ein unübersehbares Wahrzeichen und eine der Attraktionen von Paris, das aus dem Stadtbild von Paris nicht mehr weg zu denken ist.


 

Spezielle Schrägaufzüge bringen die Besucher bequem auf die verschiedenen Aussichtsplattformen vom Eiffelturm. Wer aber die 1652 Stufen erklimmt, wird mit einem fantastischen Panoramablick über Paris belohnt. Je nach Wetter in Paris kann dieser bis fast 70 km ins Hinterland hinein reichen. Im ersten Turmgeschoss auf dem Eiffelturm in einer Höhe von 57 Meter befinden sich ein Museum zur Baugeschichte sowie zwei Restaurants. Die zweite Plattform des Eiffelturms liegt in 115 Meter Höhe und die höchste für die Öffentlichkeit zugängliche bei 276 Metern.