Attraktionen München Sehenswürdigkeiten
Home - attraktionen.info

München ATTRAKTIONEN:

 
München
Allianz Arena
Bavaria
Englischer Garten
Hofbräuhaus
Olympiapark
Tierpark Hellabrunn
Viktualienmarkt
Frauenkirche
Karlsplatz
Siegestor
Deutsches Museum
Schloss Nymphenburg
Europäisches Patentamt
Deutsche Theater
Oktoberfest
Isartor
Alte Akademie
Glockenspiel im Rathaus
Königsplatz
Karolinenplatz
Maximilianeum
Alte Pinakothek
Bayrische Börse
Staatsoper
Hofgarten
Feldherrnhalle

Hofgarten in München

  
München ist eine der kulturreichsten Städte in Deutschland. Neben den vielen Schlössern (siehe Schloss Nymphenburg) und historischen Gebäuden gibt es hier auch eine Menge schöner Parks und Gärten (siehe auch Englischer Garten). Ganz besonders hervor zu heben ist hierbei der Hofgarten. Der Münchner Hofgarten entstand schon 1613, also vor fast 400 Jahren. Es handelt sich um einen sehr gut ausgestatteten Renaissancegarten, in dessen Mitte ein 1615 von Heinrich Schön entworfener Pavillon steht.

Im Hofgarten verlaufen viele Kreuz- und Diagonalwege zu diesem Pavillon hin. Der komplette Hofgarten besitzt wunderschöne Beete mit vielen unterschiedlichen Anpflanzungen. Wie so viele kulturhistorisch wertvolle Gebäude und Landschaften wurde auch der Hofgarten im zweiten Weltkrieg sehr stark zerstört. 1948 entschloss man sich dazu, den Garten mit seinem so wie heute bestehendem Wegesystem neu auf zu bauen. Dies stellte einen Kompromiss zu dem Aussehen im 17. Jahrhundert und dem im 18. Jahrhundert bestehendem Baumgarten dar. Vor einigen Jahren wurde der Hofgarten dann auf sein ursprüngliches Aussehen zurück getrimmt, und zwar nach damaligen Originalplänen.


 

Der im Mittelpunkt des Hofgartens stehende Pavillon wurde mit einer Kopie der "Tellus Bavarica" bedacht. Die monumentale Bronzefigur in der Mitte der Kuppel sollte die Reichtümer Bayerns bezeugen, die aus Getreide, Wild, Wasser und Salz bestanden. Ursprünglich stand diese Figur in einem der Residenzgärten und wurde nach 1616 von Herzog Maximilian I. auf die Kuppel versetzt. Direkt am Pavillon des Hofgartens liegt ein sehr schöner, alter Wasserspringbrunnen, der von dem aus dem 16 Jahrhundert stammenden "Hofbrunnwerk" betrieben wird.

Für Menschen, die etwas Ruhe und Abgeschiedenheit vom teils doch recht hektischen Treiben in München suchen, ist der Hofgarten auf jeden Fall die richtige Adresse.