Attraktionen Hamburg Sehenswürdigkeiten
Home - attraktionen.info

Hamburg ATTRAKTIONEN:

Hamburg
Achterbahnrestaurant
Alter Elbtunnel
Alte Post
Binnenalster
Bismarckdenkmal
Congress Centrum
Deutsches Zollmuseum
Landungsbrücken
St. Pauli
Davidwache
Große Freiheit
Hans Albers Denkmal
Reeperbahn
Fischmarkt
Dockland Gebäude
Hamburger Dom
Europapassage
Fernsehturm
Gänsemarkt
Tierpark Hagenbeck
Katharinenkirche
Kunsthalle
Michel
Mönckebergstrasse
Laeiszhalle
Nikolaifleet
Oberlandesgericht
Rathaus
Rickmer Rickmers
Schauspielhaus
Speicherstadt
Stadtpark
Weihnachtsmarkt
Hotel Vier Jahreszeiten

 


Speicherstadt in Hamburg

  
Die Speicherstadt in Hamburg ist zu einem Kulturgut oberstem Rang geworden. Stellt die Speicherstadt doch den größten auf Eichenpfählen stehenden Lagerhauskomplex der Welt dar und blickt auf eine lange oft wechselvolle Geschichte zurück.

Die Speicherstadt wurde im Jahr 1883 errichtet um eine Möglichkeit für den Hamburger Hafen zu schaffen um in Ruhe und ungestört durch Zölle (siehe Zollmuseum) arbeiten zu können. Die Speicherstadt gehörte dem Freihafengebiet an und war damit zollfreies Gebiet, was den Überseehandel begünstigte. Waren, die importiert wurden, konnten hier gelagert und weiterverarbeitet und veredelt werden, ohne durch Zölle gestört zu werden.


 

Um eine ausreichend große Speicherstadt bauen zu können, mussten an die 20.000 Menschen umgesiedelt werden. Eine enorme Leistung, die den Bauherren bevorstand und die sicherlich nicht ohne einzelne Härtefälle ablief. Die Wohngebiete der Elbinseln Kehrwieder, Brook und Wandrahm standen dem gigantischen Projekt der Speicherstadt im Wege und mussten dieser weichen. Gewachsene Stadtbezirke deren Bausubstanz bis ins 17. Jahrhundert zurück reichten, wurden abgerissen. Eine Wunde von der sich Hamburg jedoch mit dem Bau der Speicherstadt selbst schnell erholte. Die Speicherstadt steht heute unter Denkmalschutz und ist ein stummer Zeitzeuge der Baukunst des späten 19. Jahrhunderts.

Heute ist die Speicherstadt kein Bestandteil mehr vom Hamburger Freihafen und das zuhause von vielen legendären Klubs und Restaurants. Sie ist das Ziel unzähliger Touristen und gehört zu den Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten von Hamburg. Die Speicherstadt mit ihrer unverkennbaren Architektur ist das Motiv zahlloser Fotografien und Bilder. Die selbst ein großes Freilichtmuseum beherbergt und zudem in ihren Mauern zahlreiche Museen und Ausstellungen. Dadurch wurde sie so regelrecht zum Publikumsmagnet. Sehr beliebt bei Touristen sind die Hafenrundfahrten, die auch ihren Weg in die Fleete der Speicherstadt ausdehnen.