Reiseführer Gifhorn Sehenswürdigkeiten
Home - attraktionen.info

Gifhorn ATTRAKTIONEN:

Gifhorn

 


Sehenswürdigkeiten Gifhorn

  
Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Gifhorn zählen: das Internationale Windmühlen- und Wassermühlenmuseum und das aus der Renaissancezeit stammende Welfenschloss Schloss Gifhorn mit dem Historischem Museum. Sehenswert ist der im heutigen Stadtgebiet von Gifhorn liegende Heidesee, durch Geschichten und Gedichten des Heidedichters Hermann Löns eine gern besuchte Attraktion der Stadt.


 

Gifhorn (42.000 Einwohner) befindet sich im Süden der Lüneburger Heide, zwischen Hannover, Braunschweig und Wolfsburg. Durch die vielen Naturschutzgebiete und durch die Heide zählt die Region Gifhorn in Niedersachen zu den beliebtesten norddeutschen Naherholungsgebieten.

In der Umgebung von Gifhorn gibt es weitere Sehenswürdigkeiten die sie nicht verpassen sollten: Das Otter-Zentrum Hankensbüttel, ein in Europa einzigartiges Naturerlebniszentrum mit über 6 Hektar großem Freigehege, das ehemalige Nonnenkloster Isenhagen aus dem Jahre 1346, das Heimatmuseum im historischen Ortskern von Müden, der Wildpark mit Jagdmuseum in Oerrel und das Zweiradmuseum in Grußendorf, wo man viele Motorräder und Mopeds aus der Wirtschaftswunder-Zeit bestaunen kann.